17.8 C
Brüssel
Samstag AUGUST 13, 2022

Das fortgesetzte Verbot der EU versetzte PIA einen weiteren Schlag: Sherry Rehman

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die in den Artikeln wiedergegebenen Informationen und Meinungen sind die derjenigen, die sie angeben, und es liegt in ihrer eigenen Verantwortung. Die Veröffentlichung in der European Times bedeutet nicht automatisch die Billigung der Meinung, sondern das Recht, sie zu äußern.

Newsdesk
Newsdeskhttps://www.europeantimes.news
Die European Times News zielen darauf ab, über wichtige Nachrichten zu berichten, um das Bewusstsein der Bürger in ganz Europa zu schärfen.

Mehr vom Autor

ISLAMABAD: Die parlamentarische Vorsitzende der pakistanischen Volkspartei im Senat, Senatorin Sherry Rehman, sagte, die Entscheidung der Europäischen Union, das PIA-Verbot in ihren Mitgliedsländern beizubehalten, sei ein weiterer Schlag für unsere nationale Fluggesellschaft, was ein klares Misstrauensvotum sei zwei Jahre grober Misswirtschaft und Vernachlässigung durch die PTI-Regierung.

„Es ist ziemlich schockierend, dass trotz der vorherigen Aussetzung die in ART 205(c)(2) der Vorschriften der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) festgelegten Bedingungen von der CAA nicht erfüllt wurden, und es scheint, dass dies jetzt nur noch möglich ist wird von der pakistanischen Luftfahrtaufsichtsbehörde aufgehoben, um ein neues Sicherheitsaudit zu genehmigen “, sagte sie in einer Erklärung am Samstag.

Sherry sagte, was fragwürdig sei, sei die Untätigkeit und die schlichte Weigerung der Regierung, die Verantwortung dafür zu übernehmen, dass eine bereits in Schwierigkeiten geratene Fluggesellschaft in einer solchen internationalen Schande gelandet sei. „Niemand scheint die Verantwortung für diese Kombination aus krimineller Fahrlässigkeit und Gleichgültigkeit gegenüber der Verschwendung unseres nationalen Vermögens zu übernehmen“, stellte sie in Frage.

Sie sagte, es seien nicht nur die EASA, sondern auch die US-amerikanischen und britischen Behörden, die PIA verboten hätten. Die nationale Fluggesellschaft steht vor einem Millionenverlust und wird international in Ungnade gefallen.

Der Senator sagte, er habe seine begehrten internationalen Strecken und Freigaben verloren, während eine Clique kannibalisierender Unternehmensräuber offenbar aktiv zusammenarbeitet, um die Fluggesellschaft zu schließen.

Senatorin Sherry Rehman sagte, dass die Regierung dieses EU-Verbot als Erinnerung daran nehmen sollte, dass PIA trotz des internationalen Verbots immer noch im Inland fliegt, und es werden Fragen gestellt, was es tut, um die Sicherheit des Lebens von Inlandspassagieren zu gewährleisten, die wenig haben andere Möglichkeit, als PIA zu fliegen.

Als er über das Problem der gefälschten Lizenzen sprach, sagte der parlamentarische Vorsitzende der PPP im Senat, der Luftfahrtminister habe behauptet, dass es 262 gefälschte Lizenzen gebe, aber kürzlich teilte der Luftfahrtminister dem IHC mit, dass nur 28 Lizenzen betrügerisch seien.

Sie sagte, dass wir immer noch mit den Nachwirkungen solch rücksichtsloser Aussagen konfrontiert sind, aber niemand in Madina ki Riasat zur Rechenschaft gezogen wird. „In jeder anderen Regierung wären viele Köpfe gerollt, aber hier herrscht völlige Gleichgültigkeit gegenüber der öffentlichen Sicherheit, parlamentarischer Vorsicht oder der moralischen Verpflichtung, dem Volk gegenüber rechenschaftspflichtig zu sein“, sagte sie.

Sherry Rehman sagte, die gesamte 'Licencegate'-Ausgabe sage uns, dass die Öffentlichkeit auf sich allein gestellt sei, dass Fragen im Parlament nichts bedeuten oder nur Tiraden hervorbringen und dass die Wiederbelebung von PIA Teil der vielen falschen Versprechungen sei, die 'Tabahi gegenüber Pakistan gemacht habe Sarkar'.

Sie sagte, in jedem anderen Land oder jeder anderen Regierung wären die Verantwortlichen zur Rede gestellt worden und hätten ihre ungeheuerlichen Vergehen nicht vertuschen dürfen. „Wir müssen immer noch auf einer Untersuchung bestehen, warum die EASA-Bedingungen nicht erfüllt wurden“, sagte sie.

- Werbung -
- EXKLUSIVER INHALT -spot_img
- Werbung -
- Werbung - spot_img

Muss lesen

Neueste Artikel