6.4 C
Brüssel
Mittwoch, Februar 1, 2023

Scientology-Kirche startet neue Website „Uplifting, Inspiring and Changing the World“

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die in den Artikeln wiedergegebenen Informationen und Meinungen sind die derjenigen, die sie angeben, und es liegt in ihrer eigenen Verantwortung. Die Veröffentlichung in der European Times bedeutet nicht automatisch die Billigung der Meinung, sondern das Recht, sie zu äußern.

BRÜSSEL, BELGIEN, 3. November 2022 /EINPresswire.com/ — In einer neuen interaktiven Website-Timeline, Scientology hat einen neuen Einblick gegeben, warum so viele Menschen auf der ganzen Welt auf die Hilfe der Scientology Kirche zählen.

Seit Mr. David Miscavige den Stab der Kirchenleitung vom Gründer selbst übernommen hat, haben die organisierten Aktivitäten zur sozialen Verbesserung ihrer Mitglieder nicht aufgehört, sich zu verbessern und zuzunehmen. Dies ist in der neuesten Aktualisierung und den Videos zu sehen, die vor einigen Wochen auf der Scientology-Website veröffentlicht wurden.

In Los Angeles, wo die Kirche von Scientology International hat seinen Hauptsitz für die Überwachung und Koordination der internationalen Aktivitäten und sozialen Programme der Bewegung, die von L. Ron Hubbard entwickelt und inspiriert wurden. Scientology-Kirchen dienen als Knotenpunkte für religiöse Organisationen, gleichgesinnte Gruppen und Gemeindevorsteher.

Scientology-Kirchen heißen alle Kulturen und Religionen willkommen und arbeiten mit der Gemeinde zusammen, um mit Nachbarschaftsveranstaltungen, Feiertagsfeiern und Spendenaktionen für wohltätige Zwecke eine positive Wirkung zu erzielen

Auf der neuen Website, sagte der europäische Sprecher der Kirche, Iván Arjona, „können Sie sehen, wie Freiwillige von Scientology in den letzten 258,000 Monaten wöchentliche Essensaktionen organisiert haben, bei denen 17,000 Pfund Lebensmittel verteilt wurden, um mehr als 16 Familien zu helfen … oder wie auf dem Höhepunkt der Pandemie verteilten Scientologen Hunderttausende „How to Stay Well“-Broschüren von Tür zu Tür an Nachbarn und wichtige Unternehmen für ihre Kunden auf jedem Kontinent des Planeten“.

Wenn es eine Sache gäbe, die niemand den Scientologen absprechen könnte, sagte Arjona, dann, dass sie sich bewusst sind, dass sie nicht nur nicht allein auf dieser Welt sind, sondern dass sie ein fester Bestandteil jeder Gemeinschaft und Sphäre sind und daher dafür verantwortlich sind, ihr Getreide zu bringen der Hilfe für alle um sie herum, unabhängig von ihrer Hautfarbe, Rasse, ihrem Glauben, ihrer sozialen Position und ihren Ansichten über das tägliche Leben, schloss er.

Zum Beispiel kann man auf ihrer neuen Website eine Erklärung eines christlichen Pastors in Inglewood (Kalifornien) sehen, der sagte, er lobe Scientologen für ihre „Bemühungen, uns alle sicher, gesund und weise zu halten“, nachdem Freiwillige Tausende und Abertausende von Polizeistationen desinfiziert hatten. Kirchen, Moscheen, Tempel und Regierungsbüros auf der ganzen Welt.

Ein weiteres Beispiel: In Mexiko wurden 197,948 Quadratfuß Kultstätten verschiedener Religionen saniert, wobei eine besondere Anerkennung vom Pfarrer von „Unsere Liebe Frau von Guadalupe“, der sagte: „Ich möchte Ihnen für die geleistete Hilfe bei der Desinfektion der Tempel meiner Pfarrei danken.“ Oder der Sekretär des Erzbischofs der Katholischen Kirche von Mexiko, der „Scientology für die Solidarität mit den verschiedenen Institutionen, in diesem Fall mit der katholischen Kirche, dankt. Dass du altruistisch arbeitest, das bedeutet für mich etwas ganz Großes. Und vor allem tun Sie es zum Wohle der Menschen, damit sie sich zu einem Ort hingezogen fühlen, an dem sie beten können. Ich denke, diese Arbeit muss bekannt sein und in erster Linie bekannt sein, dass Kirchen wie Scientology eine enorme Anstrengung leisten können, wenn wir zum Wohl der Gemeinschaft zusammen sind.“

Guadalupe und Scientology 1024x575 - Scientology Kirche startet neue Website "Uplifting, Inspiring and Changing the World"
Scientology Kirche startet neue Website „Uplifting, Inspiring and Changing the World“

Scientologen übernehmen Verantwortung für ihre Nachbarschaft:

• Sie bringen die Gemeinschaft zusammen, indem sie Nachbarschaftsreinigungen organisieren.
• Ehrenamtliche Scientology Geistliche unterstützen Feuerwehrleute und andere Einsatzkräfte.
• Scientologen reagieren auf eine andere Art von Katastrophen, die Familien weltweit betreffen Medikament Bildung zur Bekämpfung von Drogenmissbrauch, Sucht und Todesfällen durch Überdosierung in Schulen und Nachbarschaften. Sie haben Zehntausende von 200 Drogenaufklärungsseminaren organisiert und abgehalten, die viele Millionen Menschen auf allen Kontinenten mit der Wahrheit über Drogen erreicht haben.
• Scientologen arbeiten daran, Kriminalität und Bandengewalt zu reduzieren, indem sie Peace Rides organisieren, die die vernünftigen Werte des Weges zum Glücklichsein fördern, dem nicht-religiösen Moralkodex, der vom humanitären und Scientology-Gründer L. Ron Hubbard geschrieben wurde.

Die Hilfe bei Europa im vergangenen und im laufenden Jahr zur Bewältigung von Krisen, die durch die Pandemie entstanden sind, wird auch auf der neuen Website gezeigt. Im Italien zum Beispiel, erklärt Arjona, waren Ehrenamtliche Geistliche der Scientology im italienischen Stiefel auf und ab aktiv und verteilten benötigte Vorräte an Einzelpersonen und Gemeinschaftsorganisationen. Dort sagte ein Bürgermeister von Verona, Italien, dass Scientologen „der Gemeinde von Verona unersetzliche Hilfe geleistet haben“; oder der Bürgermeister von Grantorto (Italien) erklärte, dass er „die Tatsache sehr schätzt, dass die Mitglieder der Kirche immer bereit sind, einzugreifen, wenn es zu Not- oder Notsituationen kommt“.

Und während alle Kontinente berührt wurden, fand eine der herausragendsten Aktionen in Südafrika statt. Nach den schlimmsten zivilen Unruhen seit der Apartheid mobilisierten die Ehrenamtlichen Geistlichen der Scientology zu einer massiven Säuberungsaktion, brachten Ordnung ins Chaos und stellten die Hoffnung der Menschen in Südafrika wieder her, während sie Hunderte Millionen Quadratmeter öffentlicher Einrichtungen desinfiziert und saniert hatten Transportbusse mit mehr als 3.2 Millionen Freiwilligenstunden allein in diesem Land.

- Werbung -

Mehr vom Autor

- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -
- Werbung - spot_img

Muss lesen

Neueste Artikel