6.1 C
Brüssel
Montag Februar 6, 2023

Einigung über neue Vorschriften zum Schutz der Verbraucher vor zu hoher Verschuldung

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die in den Artikeln wiedergegebenen Informationen und Meinungen sind die derjenigen, die sie angeben, und es liegt in ihrer eigenen Verantwortung. Die Veröffentlichung in der European Times bedeutet nicht automatisch die Billigung der Meinung, sondern das Recht, sie zu äußern.

Die Abgeordneten erzielten mit dem Rat eine vorläufige Einigung über neue Maßnahmen zum Schutz der Verbraucher vor Kreditkartenschulden, Überziehungskrediten und Krediten, die für ihre finanzielle Situation ungeeignet sind.

Am Freitagmorgen erzielten Verhandlungsführer von Parlament und Rat eine vorläufige politische Einigung zur Aktualisierung der EU-Vorschriften für Verbraucherkredite. Die neue Richtlinie über Verbraucherkredite (CCD) zielt darauf ab, die Kreditmärkte reibungslos funktionieren zu lassen und gleichzeitig ein hohes Maß an Verbraucherschutz zu gewährleisten.

Demnach soll das Gesetz Kreditverträge bis zu 100,000 Euro abdecken.

Bonitätsprüfung

Die Verhandlungsführer waren sich einig, dass die Mitgliedstaaten von einem Kreditgeber vor Abschluss eines Kreditvertrags verlangen werden, im Interesse des Verbrauchers eine gründliche Prüfung der Kreditwürdigkeit eines Verbrauchers vorzunehmen und unverantwortliche Kreditvergabepraktiken und Überschuldung zu verhindern. Die Bewertung sollte die Fähigkeit des Verbrauchers überprüfen, seinen Verpflichtungen nachzukommen.

Darüber hinaus haben die Verhandlungsführer des EP eine Maßnahme durchgesetzt, die Krebsüberlebende schützt, die einen Kredit beantragen, für den eine Versicherung erforderlich ist, wodurch sie das „Recht haben, vergessen zu werden“, nach einem relevanten Zeitraum, sodass ihre frühere Krankheit die Versicherungstarife beeinflusst.

Verbraucherschutz

Nichtbanken-Kreditgeber und Kreditvermittler (mit Ausnahme von Kleinstunternehmen und KMU) unterliegen einem Zulassungsverfahren sowie einer Registrierung und Aufsicht durch nationale unabhängige Behörden.

Die Verhandlungsführer des EP haben auch eine Bestimmung in der Vereinbarung durchgesetzt, wonach Kreditwerbung immer eine klare und deutliche Warnung enthalten sollte, dass Geld zu leihen Geld kostet. Werbung sollte Verbraucher nicht dazu ermutigen, einen Kredit aufzunehmen, indem sie suggeriert, dass dies ihre finanzielle Situation verbessern würde, dass Kredite zu einer Erhöhung ihrer finanziellen Ressourcen führen, ein Ersatz für Ersparnisse darstellen oder den Lebensstandard eines Verbrauchers erhöhen können.

MEPS gelang es auch, Maßnahmen wie Obergrenzen aufzunehmen, um Missbrauch zu verhindern und sicherzustellen, dass den Verbrauchern keine überhöhten Zinssätze, Jahreszinsen oder Gebühren für Kredite oder die Gesamtkreditkosten in Rechnung gestellt werden können.

Auf Drängen der Abgeordneten werden Stundungsmaßnahmen obligatorisch sein, um aufkommenden Kreditrisiken in einem frühen Stadium proaktiv entgegenzuwirken. Die Gläubiger müssen den Verbrauchern im Falle von Rückzahlungsschwierigkeiten beistehen und Gebühren erheben, die nicht höher als notwendig sind, um die Kosten zu kompensieren, die sich aus einem Zahlungsverzug ergeben.

Da Überziehungsfazilitäten und Kreditüberschreitungen immer häufigere und teurere Kreditformen sind, stellten die Verhandlungsführer sicher, dass diese Finanzprodukte reguliert werden, um den Verbraucherschutz zu erhöhen und Überschuldung zu vermeiden.

Widerrufsrecht und vorzeitige Rückzahlung

Die Mitgliedstaaten müssen sicherstellen, dass Verbraucher das Recht haben, einen Kreditvertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Die Verbraucher haben das Recht auf eine vorzeitige Rückzahlung und die Reduzierung der Gesamtkosten ihres Kredits. Vorvertragliche Informationen sollten klar festlegen, wie diese Entschädigung zu berechnen ist.

Zitat

Kateřina Konečná (Die Linke, CZ), der führende Europaabgeordnete, sagte: „In dieser Zeit der Wirtschaftskrise haben wir Gesetze vorbereitet, die die Verbraucher im Bereich des Verbraucherkredits wirklich schützen werden. Erstmals in der Geschichte ist es uns gelungen, die Garantie des Rechts auf Vergessenwerden für Krebspatienten durchzusetzen EU Gesetzgebung. Kreditanzeigen müssen nun einen ähnlichen Warnhinweis wie auf Zigarettenpackungen tragen, und einige gefährliche Arten von Anzeigen werden in den Mitgliedstaaten sogar verboten.“

Nächste Schritte

Die vom EP-Verhandlungsteam erzielte vorläufige politische Einigung muss nun zunächst vom Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz (IMCO) und dann von einer Abstimmung im Plenum gebilligt werden. Auch der Rat muss dem Abkommen zustimmen, bevor es in Kraft treten kann.

- Werbung -

Mehr vom Autor

- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -
- Werbung - spot_img

Muss lesen

Neueste Artikel