21.2 C
Brüssel
Sonntag, Juli 14, 2024

AUTOR

Nachrichten der Vereinten Nationen

945 BEITRÄGE
Nachrichten der Vereinten Nationen - Geschichten, die von den Nachrichtendiensten der Vereinten Nationen erstellt wurden.
- Werbung -
Ukraine: Sicherheitsrat erfährt von steigender Opferzahl nach Anschlägen in Charkiw

Ukraine: Sicherheitsrat erfährt von steigender Opferzahl nach Anschlägen in Charkiw

Bei einem Briefing vor dem Sicherheitsrat in New York forderte die stellvertretende UN-Nothilfekoordinatorin Joyce Msuya die internationale Gemeinschaft dazu auf, sich für ein Ende des umfassenden Konflikts einzusetzen.
Autorenvorlage - Pulses PRO

UN-Menschenrechtskommissar fordert nach jüngsten Ereignissen ein Ende des Ukraine-Kriegs ...

Herr Türk sagte, diese „unerbittlichen“ Angriffe würden die humanitäre Krise im Land verschärfen, die Infrastruktur zerstören und eine Vielzahl sozioökonomischer … verursachen.
UNHCR: Es werden Mittel benötigt, um sudanesische Flüchtlinge im Tschad zu unterstützen

UNHCR: Es werden Mittel benötigt, um sudanesische Flüchtlinge im Tschad zu unterstützen

Laura Lo Castro, UNHCR-Vertreterin im Tschad, sagte, in Adre hätten die erwarteten Regenfälle eingesetzt, wodurch Zehntausende sudanesische Flüchtlinge obdachlos geworden seien ...
Was ist los bei COSP17?

Was ist los bei COSP17?

Sie treffen sich beim weltweit größten Treffen zum Thema Behindertenrechte, der 17. Konferenz der Vertragsstaaten des Übereinkommens über die Menschenrechte der Vereinten Nationen in den USA.
Im Zuge der anhaltenden israelischen Invasion in Gaza werden Hilfseinrichtungen „eine nach der anderen“ geschlossen.

Angesichts der anhaltenden israelischen Einfälle in Gaza wurden Hilfseinrichtungen nacheinander geschlossen ...

„Humanitäre Einrichtungen in Rafah sind gezwungen, eine nach der anderen zu schließen … Der Fluss humanitärer Hilfsgüter nach Gaza reicht bereits nicht aus, um den rasanten Anstieg zu decken …
Erste Person: Gastredakteur der ersten Live-Blog-Übernahme von UN News

Erste Person: Gastredakteur der ersten Live-Blog-Übernahme von UN News

Dies geschieht am Eröffnungstag der 17. Sitzung der Konferenz der Vertragsstaaten (COSP17) des bahnbrechenden Übereinkommens über...
UN-Menschenrechtsbeauftragter ist entsetzt über die Eskalation im Sudan, während die Hungersnot immer näher rückt

Sudan: „Kriegsschlinge“ verschärft sich gegen Zivilisten in Al-Faschir, UN...

Die Kämpfe zwischen der sudanesischen Armee und den rivalisierenden militärischen Rapid Support Forces (RSF), die seit mehr als einem Jahr kämpfen, verschärften sich kürzlich in ...
Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen: 5 kurze Fakten

Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen: 5 kurze Fakten

Der bahnbrechende rechtsverbindliche Vertrag trat am 3. Mai 2008 in Kraft und markierte einen wichtigen Meilenstein in den Bemühungen zur Förderung, zum Schutz und zur Gewährleistung...
- Werbung -

Die Veranstaltung zum Welttag der Ozeane unterstreicht die Notwendigkeit sofortiger Schutzmaßnahmen

Der UN-Welttag der Ozeane, der am Freitag im UN-Hauptquartier in New York gefeiert wird, konzentrierte sich auf „den Geist öffnen, die Sinne anregen und inspirierende Möglichkeiten“ zum Schutz des Meereslebens weltweit.

Hochrangige UN-Beamte fordern einen umfassenden Ansatz zur Bewältigung der anhaltenden Krise in Syrien

Martin Griffiths, UN-Nothilfekoordinator, betonte die Verschärfung der humanitären Krise und stellte fest, dass derzeit 16.7 Millionen Menschen humanitäre Hilfe benötigen, die höchste Zahl...

Inmitten des Gaza-Krieges arbeiten jetzt Kinder, damit Familien überleben können: ILO

Einzelheiten zu dieser Entwicklung und der „beispiellosen Verwüstung“ für den palästinensischen Arbeitsmarkt und die Wirtschaft im Allgemeinen über Gaza und das Westjordanland hinaus ...

Weltnachrichten in Kürze: Der Hunger wächst in Haiti, die Gaza-Hilfe wird blockiert, der Weltkartoffeltag

Das Welternährungsprogramm (WFP) verteilte mehr als 74,000 warme Mahlzeiten an über 15,000 Vertriebene in der belagerten Hauptstadt Port-au-Prince, Stéphane Dujarric, Sprecher...

UN-Chef verurteilt eskalierende Gewalt und zivile Angriffe in Myanmar

UN-Sprecher Stéphane Dujarric sagte, der Generalsekretär verurteile die jüngsten Angriffe des myanmarischen Militärs im Rakhine-Staat und in der Sagaing-Region „auf das Schärfste“.

Sudan: Während Millionen von Hungersnot drohen, fordern humanitäre Helfer Zugang zu Hilfsgütern

In einer düsteren Einschätzung der schlimmen Lage im Sudan, wo sich der Konflikt bereits im zweiten Jahr befindet, haben die Leiter von 19 globalen humanitären Organisationen...

Krieg darf für Kinderopfer niemals normalisiert werden: Koordinator für humanitäre Hilfe in der Ukraine

In ihren Bemerkungen zum Gedenken an den Internationalen Tag der unschuldigen Kinder, die Opfer von Aggressionen wurden, wies Denise Brown auch darauf hin, dass Jungen und Mädchen an vorderster Front...

Gaza: UN-Organisationen warnen: Kinder hungern aufgrund anhaltender Hindernisse beim Zugang zu Hilfsgütern

Die Warnung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) folgt der Feststellung, dass mehr als vier von fünf Kindern „eine ganze Weile nichts gegessen haben …“

Mehr als 500 Palästinenser im besetzten Westjordanland getötet: UN-Menschenrechtsbeauftragter

Zwei der jüngsten Todesopfer waren der 16-jährige Ahmed Ashraf Hamidat und der 17-jährige Mohammed Musa Al Bitar, die beide „aus einer Entfernung von etwa …“ erschossen wurden.

Hochrangiger UN-Hilfsbeamter in der Ukraine bedauert tödliche Angriffe in Charkiw

Die Angriffe ereigneten sich am späten Donnerstagabend im Stadtbezirk Novobovarskyi. Mindestens drei Menschen wurden getötet und weitere 16 verletzt, hieß es.
- Werbung -

Nachrichten

- Werbung -