14.9 C
Brüssel
Montag, September 19, 2022
- Werbung -

KATEGORIE

Die Wahl des Herausgebers

Sechs weitere Zeugen Jehovas im August in Russland rechtskräftig zu Gefängnisstrafen verurteilt

Die Verfolgung der Zeugen Jehovas geht unvermindert weiter. In den letzten acht Monaten wurden 26 von ihnen wegen bloßer privater Religionsausübung verurteilt und hinter Gitter gebracht. Hier ist der...

Europäische Smart Cities treffen sich, um eine klimaneutrale Zukunft voranzutreiben

Die Städte Rotterdam, Glasgow, Umeå, Brünn, Parma und Danzig tauschen ihre Erfahrungen aus, während sie das Smart-City-Modell in ganz Europa auf der Konferenz in Rotterdam am 5.

Millennials übernehmen das Internet – und die Wirtschaft

Wenn Sie ein Millennial sind, hat man Ihnen wahrscheinlich gesagt, Sie seien berechtigt, faul und egoistisch. Aber trotz aller Negativität gibt es einen Bereich, in dem sich Millennials wirklich auszeichnen: die Übernahme des Internets. Ob Unternehmensgründung,...

Night of Religions kehrt zu voller Live-Präsenz in Barcelona zurück

Am 17. und 18. September findet die siebte Ausgabe der Barcelona Night of Religions (Nit de les Religions) statt. In dieser siebten Ausgabe unter dem Untertitel "Faiths and Beliefs in Dialogue"

China: „Schwere Menschenrechtsverletzungen“ in Xinjiang sagt UNO

China laut UN-Menschenrechtsbericht für "schwerwiegende Menschenrechtsverletzungen" in der Provinz Xinjiang verantwortlich

Gorbatschow: „Wir müssen auf die Politik der Gewalt verzichten“

Anlässlich des Todes von Michail Gorbatschow am 30. August, der von vielen für seine Rolle bei der friedlichen Beendigung des Kalten Krieges gelobt wurde, veröffentlichen wir ein Interview von seinem Besuch.

Ukraine: Mehr als eine Million Tonnen Getreide im Rahmen der Schwarzmeergetreideinitiative exportiert

Die Exporte von ukrainischem Getreide und anderen Nahrungsmitteln im Rahmen eines wegweisenden Abkommens inmitten des andauernden Krieges haben eine Million Tonnen überschritten, berichtete der UN-Koordinator für die Schwarzmeergetreideinitiative, Amir Abdulla, am Samstag

Cannabis: Wie es unsere Kognition und Psychologie beeinflusst – neue Forschung

Cannabis wird seit Tausenden von Jahren von Menschen verwendet und ist heute eine der beliebtesten Drogen. Bei Effekten wie Freude und Entspannung ist es auch legal,...

Ruslan Khalikov: Russland zerstört Kirchen und Pluralismus in der Ukraine

Ruslan Khalikov ist Experte für Religionswissenschaft, Vorstandsmitglied der Ukrainischen Vereinigung der Religionsforscher und arbeitet an einem Projekt zur Dokumentation der Auswirkungen des Krieges...

Camping auf dem Gelände von Paris. So wählen Sie Campingplätze aus

Paris hat eine schöne Auswahl an Campingplätzen. Einige der besten Campingplätze rund um Paris befinden sich in der Charente-Maritime, Bretagne, Central Cote d' Azur, Languedoc, Aquitaine und Vendee. Camping in der Bretagne: Campingplätze in der Bretagne haben...

24-jährige Frau, 2 Monate „eingesperrt“ in psychiatrischer Abteilung gegen ihren Willen und ohne psychiatrische Diagnose

Rocío Muñoz, Carlas Mutter, erzählt Europa Hoy eine Geschichte, die Sie nicht kalt lassen wird. Ein junges Mädchen, 24 Jahre alt, wurde gegen ihren Willen im HUBU festgehalten, genauer gesagt in der psychiatrischen Abteilung von...

Diese Wassermelone ist kein GVO, aber sie könnte eine Mutante sein!

Jetzt, da der Sommer in Nordamerika in vollem Gange ist, haben die Leute wieder eine unserer Lieblingsfragen zu GVO gestellt. Lassen Sie uns einen Punkt der Verwirrung beseitigen: Es gibt keine im Handel erhältlichen GVO-Wassermelonen! Wie alle...

Beispiellose globale Herausforderungen sind „nicht unüberwindbar“ – UN-Chef

Vor fast einem Jahr veröffentlichte der UN-Chef seinen Bericht Our Common Agenda (OCA), eine Blaupause für die Weiterentwicklung der globalen Zusammenarbeit, und belebte den Multilateralismus neu. Am Donnerstag informierte er die Generalversammlung über die bisher erzielten Fortschritte und sagte, der Bedarf an den Vorschlägen des Berichts sei „nur gestiegen“.

How to Survive Death, ein Buch, das „eine sichere Reise zwischen den Leben“ bietet

„How to Survive Death“ handelt auch von der Reise des Autors, einer Autobiografie, von der rebellischen Jugend zu einem erfüllten Leben, in der er anderen hilft, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Auf dieser Reise hat er nie aufgehört, nach Besserem zu suchen...

Vereinigtes Königreich: Wie Sensationsjournalismus den Blick auf die Realität verstellt

Erfahrene Journalisten trafen sich mit dem britischen Bahá'í-Büro für öffentliche Angelegenheiten, um zu untersuchen, wie Nachrichtenberichterstattung Verständnis und Dialog fördern kann.

15 NGOs+ schreiben Brief an Sekretär Blinken, um die pro-russische Antisektenorganisation aus den Vereinten Nationen zu werfen

Am 2. Juni haben 15 NGOs sowie 33 Wissenschaftler und bekannte Aktivisten an den US-Außenminister geschrieben, um ihn zu bitten, ein Verfahren einzuleiten, um den Konsultativstatus des UN ECOSOC...

Luis F. Salazar und Digital Art: „Ich liebe es, dem Betrachter die Freiheit zu geben, meine Kunst zu interpretieren“

Digitale Kunst - Luis Fernando Salazar ist ein kolumbianischer zeitgenössischer Künstler, der in seiner Arbeit die Farben und Empfindungen einfängt. Er sagt: "Ich mag es, die Wärme heller Farben darzustellen, die Schönheit von ...

Lettland reicht Vorwürfe des Völkermords in Bezug auf die Ukraine gegen die Russische Föderation ein

Lettland reicht eine Beitrittserklärung in das Verfahren nach Artikel 63 des Statuts ein DEN HAAG, 22. Juli 2022. Völkermord – Am 21. Juli 2022 hat die Republik Lettland unter Berufung auf Artikel 63 des...
00: 03: 34

Präsident Macron in Benin sollte die Freilassung von Reckya Madougou und Joel Aivo fordern

Am Vorabend des Besuchs von Präsident Emmanuel Macron in Benin forderte die in Brüssel ansässige NGO „Human Rights Without Frontiers“ den französischen Präsidenten auf, die Freilassung von zwei berühmten Oppositionsführern, Reckya Madougou bzw. Joël Aivo, zu fordern...

Die russische Idee. Orthodoxie und Staatlichkeit

Orthodoxie und Staatlichkeit - Grundsatzbericht des Oberhauptes der Heiligen Internationalen Synaxis der Wahren Orthodoxen Kirchen, des Oberhauptes der Wahr-Orthodoxen Kirche in Russland, Seiner Heiligkeit Metropolit Seraphim Es ist bekannt, dass...

Die Schweiz ist besonders besorgt über die steigende Zahl von Hassverbrechen (ForB Ministerial)

Botschaft des Botschafters der Schweiz in Grossbritannien, SE Botschafter Markus Leitner, vom 5. Juli 2022 an das Internationale Ministertreffen für Religions- und Weltanschauungsfreiheit (FoRB-Ministertreffen), das vom Foreign and Commonwealth and Development...

Vor- und Nachteile: Internationales Ministertreffen zu FoRB – London 2022

Die vierte jährliche Ministerkonferenz zur Religions- und Glaubensfreiheit (FoRB) wurde in London abgehalten, nachdem ein starker Impuls gegeben worden war, das Bewusstsein für die vielen Übertretungen gegen FoRB in der ganzen Welt zu schärfen und Maßnahmen dagegen zu ergreifen.

Spanischer Psychiater Criado zu einem Jahr Gefängnis verurteilt

Der spanische Psychiater Criado wurde gerade wegen „unangemessener, übler und erniedrigender“ Behandlung seines Patienten zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Außerdem muss der Psychiater mit einer Praxis in Sevilla kompensieren...

Papst Franziskus zu Besuch bei Putin: Aufregung in Moskau

Also aktiviert Kirill sein Netzwerk hinter den Kulissen, um den Erfolg von Sevastianov zu verhindern, was für diesen nicht ohne Risiko ist. Kirill ist ein ehemaliger Agent des KGB und schreckt nicht vor schmutzigen Tricks zurück, um seine Ziele zu erreichen. Sevastianov, der eigentlich ein ehemaliger Kollege von Kirill ist und jahrelang als Direktor der St. Gregory the Theologian's Charity Foundation gearbeitet hat, der größten orthodoxen Stiftung in Moskau, die von Kirill und Metropolit Hilarion gegründet wurde, hat kürzlich erklärt, dass die Unterstützung der Der Moskauer Patriarch war nach dem Krieg aus religiöser Sicht als Häresie anzusehen. Das ist bei weitem keine schüchterne Aussage.

UN startet Business Integrity Portal, um die Bemühungen zur Korruptionsbekämpfung zu stärken

Neues Business Integrity Portal gestartet, um die Anti-Korruptions-Bemühungen im privaten Sektor zu unterstützen 16 Länder, die bisher in das Portal aufgenommen wurden. Wien (Österreich), 30. Juni 2022 – Die Bekämpfung von Korruption erfordert, dass alle Teile der Gesellschaft ihren Beitrag leisten....
- Werbung -

Aktuell