8.2 C
Brüssel
Freitag, Dezember 8, 2023
Health & WellbeingKing geht um die Covid herum

King geht um die Covid herum

Newsdesk
Newsdeskhttps://europeantimes.news
The European Times News zielt darauf ab, über wichtige Nachrichten zu berichten, um das Bewusstsein der Bürger in ganz Europa zu schärfen.

Seit der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie ist der König von Bhutan 14 Monate lang unermüdlich durch das Land gereist, um die Umsetzung der Beschränkungen zur Krebsbekämpfung zu überwachen, berichtete Reuters.

Jigme Hesar Namgial Wangchuk wanderte zu Fuß, mit dem Auto oder zu Pferd durch die 700,000-köpfige Monarchie neben dem von der Pandemie heimgesuchten Indien. Gekleidet in die traditionelle Gho-Robe und eine Baseballmütze, mit einem Rucksack auf dem Rücken, erreicht der König selbst die entlegensten Winkel Bhutans, die sich in einem von gefährlichen Reptilien bewohnten, fast unwegsamen Dschungel oder in hohen Bergen befinden.

Nach solchen Reisen musste er mehrmals in einem Hotel in der Hauptstadt unter Quarantäne bleiben, wie es die nationalen Hygieneprotokolle vorschreiben.

Das Ergebnis der Tour des 41-jährigen Königs, der in Oxford studiert hat, ist sichtbar. In Bhutan gibt es nur einen Corona-Toten. Es gibt viele weitere Opfer im benachbarten Indien und China.

Während der Touren wurde der König oft von Premierminister Lotay Tsering, einem Urologen von Beruf, begleitet. Wenn die Menschen den König live sehen und die Ratschläge hören, die er ihnen gibt, um sich vor der Infektion zu hüten, hat das seiner Meinung nach eine viel größere Wirkung als die Veröffentlichung von Richtlinien.

In den letzten Wochen ging der Monarch fünf Tage lang auf einem Weg, der zeitweise 4,343 Meter über dem Meeresspiegel erreichte, um den Gesundheitshelfern für ihre Bemühungen in abgelegenen Teilen des Landes zu danken.

Bhutan hat einen Arzt pro 2,000 Einwohner. Unmittelbar nach der Pandemie wurden die Grenzen des Landes geschlossen, mancherorts lokale Lockdowns eingeführt und Tests auf das Coronavirus beschleunigt.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die in den Artikeln wiedergegebenen Informationen und Meinungen sind die derjenigen, die sie angeben, und es liegt in ihrer eigenen Verantwortung. Veröffentlichung in The European Times bedeutet nicht automatisch Zustimmung zu einer Meinung, sondern das Recht, sie zu äußern.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS ÜBERSETZUNGEN: Alle Artikel auf dieser Website werden in englischer Sprache veröffentlicht. Die übersetzten Versionen werden durch einen automatisierten Prozess erstellt, der als neuronale Übersetzungen bekannt ist. Im Zweifel immer auf den Originalartikel verweisen. Danke für dein Verständnis.

- Werbung -

Mehr vom Autor

- EXKLUSIVER INHALT -spot_img
- Werbung -

1 KOMMENTAR

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

- Werbung -
- Werbung -

Muss lesen

Neueste Artikel

- Werbung -