7.3 C
Brüssel
Donnerstag, September 22, 2022
- Werbung -

KATEGORIE

Menschenrechte

Im September wurde der Weltverband der Gehörlosen gegründet

Der Weltverband der Gehörlosen ist eine der ältesten internationalen Organisationen von Menschen mit Behinderungen weltweit. In der Erkenntnis, dass gehörlose Menschen auf der ganzen Welt mit Barrieren konfrontiert sind, um uneingeschränkte Zugänglichkeit, gleiche menschliche...

Russland ist kein Mitglied der Europäischen Menschenrechtskonvention mehr

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte wird über 17,000 anhängige Anklagen gegen die Russische Föderation nicht mehr entscheiden können. Moskau ist nicht mehr Mitglied der Europäischen Menschenrechtskonvention

Turkmenistan mit strengem Verbot von Frauen im Land

Die ehemalige Sowjetrepublik Turkmenistan hat Frauen verboten, Kosmetika zu verwenden, Konturen zu machen, Maniküre zu machen, ihre Haare zu färben, enge Kleidung und Jeans zu tragen, zu fahren und auf dem Vordersitz eines Autos zu fahren, „Heutzutage …

Patriarch Daniel: Wir sind berufen, die Hände von Gottes Liebe für die Ungeborenen zu werden

Am 12. und 13. September fand in Bukarest unter Beteiligung rumänischer und amerikanischer Spezialisten die sechste Nationale Konferenz der Zentren für die Unterstützung schwangerer Frauen statt. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit...

UN: 50 Millionen Menschen weltweit sind Opfer von Zwangsheirat oder Sklaverei

Laut einem UN-Bericht sind 50 Millionen oder 1 von 150 Menschen auf dem Planeten Opfer moderner Sklaverei oder Zwangsheirat. Die Forschung zeigt, dass 10 Millionen weitere Menschen betroffen sind ...

Rita Ora kochte Burek für bedürftige Kinder in Albanien

Rita Ora kehrte am Montag in ihre Heimat Albanien zurück, um die „am stärksten gefährdeten Kinder“ in einem Gemeindezentrum in Tirana zu treffen. Der 31-jährige Darsteller, der UNICEF-Botschafter ist, wurde im Kosovo geboren. Sie besuchte...

UN gratuliert Paar, das mit „Gleichstellungsabkommen“ geheiratet hat

Ein Ehepaar in der westlichen Provinz Izmir hat die Voraussetzungen für einen neuen Trend in der Türkei geschaffen, indem es vor der Heirat eine „Gleichstellungsvereinbarung“ unterzeichnet hat, in der es sagt, dass es keine Liebe geben kann, wenn...

Sozialer Wohnungsbau in Byzanz

Das Byzantinische Reich verfügte über ein umfangreiches Netz sozialer Einrichtungen, die von Staat, Kirche oder Privatpersonen getragen wurden. Bereits in den Beschlüssen des Ersten Ökumenischen Konzils in Nicäa (4. Jh.) wird die Verpflichtung...

Der flüchtige Präsident von Sri Lanka ist in sein Land zurückgekehrt

Am 13. Juli flogen der gestürzte Anführer, seine Frau und zwei Leibwächter mit einem Air Force-Flugzeug auf die Malediven und von dort nach Singapur.

China: „Schwere Menschenrechtsverletzungen“ in Xinjiang sagt UNO

China laut UN-Menschenrechtsbericht für "schwerwiegende Menschenrechtsverletzungen" in der Provinz Xinjiang verantwortlich

Prostitution: Ihre zivilrechtliche Stellung 

Autor: Ognyan Fortunov II.2 Prostitution als einvernehmlicher Akt zwischen Erwachsenen 40. Dies ist eine weitere These der Sex-Radikalen. Die Beziehung zwischen einer Prostituierten und einem Kunden ist eine Art sozialer Beziehung - Interaktionen ...

Wenn China gewaltlose politische Gefangene hinrichtet, um den Organhandel anzuheizen

China ist das einzige Land der Welt, das im industriellen Maßstab Organhandel betreibt, bei dem Organe von hingerichteten politischen Gefangenen entnommen werden.

Yakov Djerassi: Die EU verdankt uns den Bulgarien-Tag wegen der Rettung der Juden

Paola Huseins Interview mit Yakov Djerasi für 24chasa.bg (06.11.2021) Unser Land kann der „aufgeklärten“ europäischen Gesellschaft definitiv beibringen, was menschliches Verhalten und Toleranz bedeuten, sagt der Vorsitzende der Internationalen Stiftung „Bulgarien“. Während das ganze...

Gotteshäuser müssen in Friedenszeiten und in Konflikten sicher und zugänglich gehalten werden, sagt der OSZE-Menschenrechtsbeauftragte

WARSCHAU, 22. August 2022 – Die Einrichtung, Aufrechterhaltung und der Zugang zu Orten und Objekten der Anbetung oder Kontemplation sind entscheidend für das Recht auf Gedanken-, Gewissens-, Religions- oder Glaubensfreiheit, das während Konflikten und...

Saudi-Arabien: UN fordert Freilassung einer Frau, die wegen Tweetens zu 34 Jahren Gefängnis verurteilt wurde

Das UN-Menschenrechtsbüro OHCHR äußerte sich am Freitag empört über eine 34-jährige Haftstrafe, die gegen eine saudische Frau verhängt wurde, die beschuldigt wird, sogenannten Dissidenten und Aktivisten zu folgen und sie zu retweeten.

#Envision2030: 17 Ziele, um die Welt für Menschen mit Behinderungen zu verändern

Stellen Sie sich die Welt im Jahr 2030 vor, inklusive Menschen mit Behinderungen Im September 2015 verabschiedete die Generalversammlung die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) umfasst. Aufbauend auf dem Prinzip...

Der Leitfaden für interreligiöse Friedenskonsolidierung der United Religions Initiative

Wegweiser im Kontext von Peacebuilding Peacebuilding ist ein relativ neuer Begriff. Es wurde vor etwa einem Jahrzehnt vom damaligen Generalsekretär der Vereinten Nationen Boutrous Boutrous-Ghali geprägt, um sich auf eine Reihe von ...

24-jährige Frau, 2 Monate „eingesperrt“ in psychiatrischer Abteilung gegen ihren Willen und ohne psychiatrische Diagnose

Rocío Muñoz, Carlas Mutter, erzählt Europa Hoy eine Geschichte, die Sie nicht kalt lassen wird. Ein junges Mädchen, 24 Jahre alt, wurde gegen ihren Willen im HUBU festgehalten, genauer gesagt in der psychiatrischen Abteilung von...

Bahá'í-Häuser zerstört und Land von iranischen Regierungsagenten beschlagnahmt

Agenten der iranischen Regierung riegelten das Dorf Roushankouh ab, zerstörten Bahá'í-Häuser und beschlagnahmten ihr Land, was die Verfolgung der Bahá'í im Iran eskalierte.

Russland verbietet Adoption durch Ausländer aus „feindlichen Ländern“

Am 1. August wurde ein Gesetzentwurf in die Staatsduma Russlands eingebracht, der es Bürgern „feindlicher Länder“ verbietet, Russen zu adoptieren, berichtete Reuters. Russlands Liste der feindlichen Staaten hat sich erweitert ...

Breaking: Der schockierende Abriss von Häusern und Landraub signalisieren die Verschärfung der Verfolgung der iranischen Baháʼí

In einer grausamen Eskalation haben bis zu 200 iranische Regierungsagenten das Dorf Roushankouh, in dem eine große Zahl von Baháʼí lebt, abgeriegelt und ihre Häuser zerstört.

Vereinigtes Königreich: Wie Sensationsjournalismus den Blick auf die Realität verstellt

Erfahrene Journalisten trafen sich mit dem britischen Bahá'í-Büro für öffentliche Angelegenheiten, um zu untersuchen, wie Nachrichtenberichterstattung Verständnis und Dialog fördern kann.

Kommission von Menschenrechtsexperten für Äthiopien führt ersten Besuch im Land durch

GENF/ADDIS ABABA (25. Juli 2022) – Mitglieder der UN International Commission of Human Rights Experts on Ethiopia unternehmen vom 25. bis 30. Juli 2022 einen Besuch in Äthiopien. Dies ist der erste Besuch der Kommission...

Für einen Syrer in Europa heißt es entweder Migrant oder Söldner

Ein Jahrzehnt nach ihrem Ausbruch wird die Flüchtlingskrise in Europa immer noch als vorübergehende Krankheit behandelt, eine lästige Krankheit, die geheilt werden könnte, um nie wieder zurückzukehren. Die europäischen Regierungen bemühen sich beharrlich, den Zustrom von Migranten einzudämmen...

15 NGOs+ schreiben Brief an Sekretär Blinken, um die pro-russische Antisektenorganisation aus den Vereinten Nationen zu werfen

Am 2. Juni haben 15 NGOs sowie 33 Wissenschaftler und bekannte Aktivisten an den US-Außenminister geschrieben, um ihn zu bitten, ein Verfahren einzuleiten, um den Konsultativstatus des UN ECOSOC...
- Werbung -

Aktuell