11.2 C
Brüssel
Montag, September 26, 2022
- Werbung -

KATEGORIE

Afrika

African Court bestätigt das Recht der Westsahara auf Selbstbestimmung und Unabhängigkeit

In einem kürzlich ergangenen wegweisenden Urteil verurteilte der afrikanische Gerichtshof die marokkanische Besetzung der Westsahara als schwere Verletzung des Rechts auf Selbstbestimmung.

Liberia: McGill bestreitet Korruptionsvorwürfe und Weah wird Ermittlungen einleiten

Nach den US-Sanktionen gegen drei liberianische Regierungsbeamte sagt Staatsminister McGill, er sei unschuldig und begrüßt den Kampf von Präsident Weah gegen die Korruption. Laut einem in anderen Nachrichtenagenturen veröffentlichten Schreiben hat der Staatsminister...

Das Projekt des französischen Ölgiganten EACOP wird Ostafrika mit giftigen Dämpfen schädigen, warnen Gruppen

Zivilgesellschaftliche Gruppen haben Uganda und Tansania beschuldigt, Verträge über die East African Crude Oil Pipeline (EACOP) mit TotalEnergies und Chinas CNOOC zu unterzeichnen, bevor die Einheimischen ordnungsgemäß über deren Umwelt- und Gesundheitsschutz informiert wurden ...

Die afrikanischen Gesundheitsminister kündigen eine „entscheidende“ neue Strategie zur Bekämpfung übertragbarer Krankheiten an

Die afrikanischen Gesundheitsminister haben am Dienstag eine neue Strategie zur Verbesserung des Zugangs zur Diagnose, Behandlung und Versorgung schwerer nichtübertragbarer Krankheiten gebilligt.

WFP: Erste humanitäre Getreidelieferung aus der Ukraine geht ans Horn von Afrika

Das erste Schiff, das ukrainisches Weizenkorn transportiert, um humanitäre Operationen des Welternährungsprogramms (WFP) zu unterstützen, hat den Hafen von Yuzhny, auch bekannt als Pivdennyi, verlassen, berichtete die UN-Agentur am Dienstag. 

Russische Söldner in Mali von Dschihadisten getötet

Die dschihadistische "Gruppe zur Unterstützung des Islam und der Muslime", die mit "Al-Qaida" verbunden ist, gab bekannt, dass sie vier Paramilitärs der russischen Privatmiliz "Wagner" bei einem Hinterhalt in Zentralmali getötet habe, berichtete Frankreich...

Die Schlüssel zur Erfüllung von Kenias großem Versprechen

Seit Kenias Vorfahren vor sechs Jahrzehnten die Unabhängigkeit des Landes aus der Kolonialherrschaft erlangten, hat es in der ostafrikanischen Nation kein wichtigeres Ereignis gegeben als die kenianischen Präsidentschaftswahlen im August ...

Zentralbank prägt Goldmünzen zur Bekämpfung der Inflation

Die Zentralbank von Simbabwe hat angekündigt, im Juli mit der Prägung von Goldmünzen zu beginnen. Die Entscheidung zielt darauf ab, die Rekordinflation einzudämmen, die zu einer starken Abwertung geführt hat...

Bischöfe von Afrika: Es tut weh zu sehen, wie junge Menschen den Kontinent verlassen

Paul Samasumo – Vatikanstadt Am Ende der 19. Vollversammlung des Symposiums der Bischofskonferenzen von Afrika und Madagaskar (SECAM), die vom 25. Juli bis 1. August 2022 in Accra, Ghana, stattfand,...

Israel und Marokko, ein neues Abkommen über justizielle Zusammenarbeit

Israel und Marokko - In einem Schritt, der darauf abzielt, das Tempo des Normalisierungsprozesses zwischen Marokko und Israel im Rahmen der "Abraham-Abkommen" zu beschleunigen, wurde ein neues Abkommen unterzeichnet, das eine "rechtliche Zusammenarbeit" zwischen...

Kommission von Menschenrechtsexperten für Äthiopien führt ersten Besuch im Land durch

GENF/ADDIS ABABA (25. Juli 2022) – Mitglieder der UN International Commission of Human Rights Experts on Ethiopia unternehmen vom 25. bis 30. Juli 2022 einen Besuch in Äthiopien. Dies ist der erste Besuch der Kommission...

Sudan: Daglo Im Namen Allahs des Barmherzigen

Generalleutnant Mohamed Hamdan Daglo aus dem Sudan hat sich in einem herzlichen Appell an alle im Land, die seit 10 Jahren von einem Bürgerkrieg betroffen sind, an das sudanesische Volk gewandt.
00: 03: 34

Präsident Macron in Benin sollte die Freilassung von Reckya Madougou und Joel Aivo fordern

Am Vorabend des Besuchs von Präsident Emmanuel Macron in Benin forderte die in Brüssel ansässige NGO „Human Rights Without Frontiers“ den französischen Präsidenten auf, die Freilassung von zwei berühmten Oppositionsführern, Reckya Madougou bzw. Joël Aivo, zu fordern...

UN-Gipfel mobilisiert Maßnahmen für Entwicklungsagenden in Afrika

Die Entwicklung Afrikas wurde am Mittwoch bei einem wichtigen UN-Treffen beleuchtet, wobei die Aufmerksamkeit auf die Weiterentwicklung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und der Agenda 2063 der Afrikanischen Union (AU) gerichtet war.    

Madagaskarspinnen „nähen“ Blätter zusammen, um Fallen für die Jagd auf Beute zu bauen

Wenn wir an Spinnen denken, stellen wir uns meistens Netze aus Spinnweben vor, mit denen sie ihre Beute fangen. Jetzt enthüllt eine neue Forschungsarbeit, die in Ecology and Evolution veröffentlicht wurde, eine weitere überraschende Art und Weise, wie eine Spinne ...

Die Jeddah-Gipfelerklärung, ein neues Instrument für Frieden und Entwicklung

Die Abschlusserklärung des Jeddah-Sicherheits- und Entwicklungsgipfels (Jeddah-Gipfel) wurde am 16. Juli an den Kooperationsrat für die arabischen Staaten des Golfs, Jordaniens, Ägyptens, des Iraks und der Vereinigten ...

Die Notlage der Amharen in Äthiopien wurde bei den Vereinten Nationen angesprochen

Am 30. Juni 2022 führte der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen in Genf einen interaktiven Dialog über das mündliche Briefing der Internationalen Kommission von Menschenrechtsexperten zu Äthiopien. Frau Kaari Betty Murungi, Vorsitzende der UN-Menschenrechtsexpertenkommission für Äthiopien, stellte den Arbeitsfortschritt der Kommission zur Menschenrechtssituation in Äthiopien vor.

Südsudan: Leben in einem Viehlager

Im Südsudan benötigen schätzungsweise 8.9 Millionen Menschen, mehr als zwei Drittel der Bevölkerung, im Jahr 2022 erhebliche humanitäre Hilfe und Schutz.

Afrika: Nachhaltige Lösungen statt Hilfe

„In Afrika kommen auf zehntausend Einwohner nur zwei Ärzte und neun Krankenschwestern. Diese Zahlen müssen verbessert werden, damit die Entwicklungsländer die Herausforderungen während der Coronavirus-Epidemie bewältigen können.

Marokkos Bildungsminister skizziert Entwicklungsstrategie für Sport, Schulsport

… für die Entwicklung von Sport und Schule Sport. Bei einem Treffen … Überprüfung von Bereichen von Sport und Schule Sport, überprüfte der Minister … nivellieren, diversifizieren und ausbauen Sport Praxis, unter Berücksichtigung … des Managements von Höchstleistungen Sport, und fügte hinzu, dass die Beziehung …

Präsident von Sambia vor Europäischem Parlament: „Sambia ist wieder im Geschäft“

20220623PHT33705 ms – Kategorievorlage – Impulse PROIn seiner Ansprache an die Abgeordneten dankte Sambias Präsident Hakainde Hichilema dem Parlament für seine Unterstützung, befürwortete engere Beziehungen zur EU und verurteilte den Krieg gegen die Ukraine.

Quelle: © Europäische Union, 2022 - EP

USCIRF-Delegation reist nach Nigeria, um die Bedingungen der Religionsfreiheit zu bewerten

Washington, DC – Der Beauftragte der United States Commission on International Religious Freedom (USCIRF), Frederick A. Davie, reiste zusammen mit USCIRF-Mitarbeitern vom 4. bis 11. Juni nach Abuja, Nigeria, um sich mit nigerianischen und US-Regierungsbeamten, Religionsgemeinschaften,...

Großbritanniens Angebot, einige Flüchtlinge nach Ruanda zu exportieren, sei „alles falsch“, sagt UN-Flüchtlingschef

Der UN-Hochkommissar für Flüchtlinge, Filippo Grandi, wies am Montag den Vorschlag der britischen Regierung zurück, Asylsuchende aus dem Vereinigten Königreich in Ruanda zu behandeln, und bezeichnete das im April angekündigte Offshore-Abkommen zwischen den beiden Ländern als „völlig falsch“.

Schlussfolgerungen des EU-Rates zu Beginn der 12. WTO-Ministerkonferenz

Die Europäische Union setzt sich für ein offenes und regelbasiertes multilaterales Handelssystem mit einer modernisierten WTO als Kernstück ein. Die EU unterstützt ein ehrgeiziges und realistisches Paket für die 12. Welthandelsorganisation...

St. Francis Catholic Church: Christen und andere, die in Nigeria geschützt werden sollen

Katholische Kirche St. Francis: Angriff auf eines der wichtigsten christlichen Feste: Der Staat kann Christen in Nigeria nicht schützen
- Werbung -

Aktuell