16.2 C
Brüssel
Sonntag September 25, 2022

Siv Jakobsen verzaubert Sie mit Most of the Time

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die in den Artikeln wiedergegebenen Informationen und Meinungen sind die derjenigen, die sie angeben, und es liegt in ihrer eigenen Verantwortung. Die Veröffentlichung in der European Times bedeutet nicht automatisch die Billigung der Meinung, sondern das Recht, sie zu äußern.

Bro O'Sullivan
Bro O'Sullivan
Bro O'Sullivan ist ein Musikjournalist, der Musik liebt. Das mag selbstverständlich klingen, ist es aber nicht. Kritiker sind manchmal keine Liebhaber. Alle Rezensionen, die er für The European Times schreibt, handeln von Entdeckungen, die er geliebt oder zumindest gemocht hat und die er Ihnen zum Anhören geben möchte.

Mehr vom Autor

Adam Aronson

Öffnen Sie mit Adam Aronson die Tür zum Himmel

0
Adam Aronson ist einer dieser Typen, von denen Sie noch nie gehört haben, nur weil er neu in der Branche ist, den Sie aber sofort in Ihren Katalog aufnehmen … und in die Playlist Ihrer neuen Indie-Songs!
Die Band von Roi Kraus

Direkt aus Tel Aviv: Roi Kraus schickt euch „Inside Your Void“

0
Roi Kraus' neueste Veröffentlichung „Inside Your Void“ hat mich berührt und ich wollte einige Gedanken darüber teilen. Es hallte zuerst in mir nach und brachte das Beste aus Nirvana in meine emotionalen Erinnerungen zurück.
Kepa Lehtinen und sein Klavier

„It Gets Dark“ um Kepa Lehtinen

0
Kepa Lehtinen ist ein bekannter finnischer Komponist, der sich als Film- und Fernsehkomponist einen Namen gemacht hat. Seine unverwechselbare Marke ist etwas Besonderes: Er ist ein Pianist und erschafft durchdachte Melodien und Harmonien, die einem Zuhörer alles bieten, was ein klassisches Gefühl gemischt mit einer filmischen Geschichte bringen kann. Aber Mann, er spielt auch Theremin!
Raging Sons - Atme leicht

Raging Sons sagen dir, dass du ruhig atmen sollst, und das tust du

0
Ich kann ohne jeden Zweifel voraussagen, dass Raging Sons bald eine der größten aufstrebenden Bands der europäischen Szene sein werden

Normalerweise bin ich kein großer Fan von Frauenliedern mit süßen Stimmen. Aber diese Dame, Mann! Siv Jakobsen, eine norwegische Fee mit einem melancholischen Blick, die wie ein Engel singt, der auf die Erde gekommen ist, um zu helfen, aber bei ihrer Mission auf ein Problem gestoßen ist und mit der Menschheit gelitten hat.

Ihr Lied Meistens ist einer dieser Songs, die man anfängt zu hören, ohne irgendetwas zu hoffen, und dann träumt man die ganze Zeit davon und kehrt zum Anfang zurück, um wieder zu reisen. Ihre Stimme ist süß, aber nicht süßlich. Sogar was als Mischungsfehler wahrgenommen werden könnte, einige Mundgeräusche aufzunehmen, wenn sie ein „t“ oder ein „d“ ausspricht, wird Teil des Charmes und Sie finden selbst heraus, dass sie es absichtlich gemacht hat, Sie das wissen zu lassen du bist mit ihr im zimmer und flüsterst dir ins ohr.

Ist es Dream-Pop oder Indie-Folk, wen interessiert das? Aber ich würde sagen Indie Dream Folk. Ich kann nicht sagen, dass ich die tiefe Bedeutung der Texte verstanden habe. Aber auch hier ist es Ihnen egal – natürlich könnten Sie es besser verstehen als ich – und es reicht aus, jeden Satz einzeln zu verstehen und ihn sich zu eigen zu machen, in einem romantischen Traum oder einer leidenschaftlichen Reise in die Feenwelt der Liebe.

Schöne Musik, schöne Streicher, schöne Mischung, schöne Vocals, super schöner Track.

Siv ist nicht neu in der Branche. Sie hat bereits 4 Alben aufgenommen und hat eine ganze Reihe internationaler Fans um sich. Es ist also wahrscheinlich, dass Sie sie bereits kennen. Aber wenn Sie dies nicht tun, beheben Sie bitte Ihre Unwissenheit:

- Werbung -
- EXKLUSIVER INHALT -spot_img
- Werbung -
- Werbung - spot_img

Muss lesen

Neueste Artikel