8.5 C
Brüssel
Mittwoch September 28, 2022

Erstmals in der Geschichte: Erdoğan ernannte eine Brigadegeneralin zum Kommandeur der Gendarmerie

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die in den Artikeln wiedergegebenen Informationen und Meinungen sind die derjenigen, die sie angeben, und es liegt in ihrer eigenen Verantwortung. Die Veröffentlichung in der European Times bedeutet nicht automatisch die Billigung der Meinung, sondern das Recht, sie zu äußern.

Newsdesk
Newsdeskhttps://www.europeantimes.news
Die European Times News zielen darauf ab, über wichtige Nachrichten zu berichten, um das Bewusstsein der Bürger in ganz Europa zu schärfen.

Mehr vom Autor

Aufbau einer interregionalen Zusammenarbeit zur Bekämpfung von Verbrechen im Fischereisektor

Aufbau einer interregionalen Zusammenarbeit zur Bekämpfung von Verbrechen im Fischereisektor  

0
Das immense Ausmaß und Wachstum des Fischereisektors hat auch dazu geführt, dass Akteure im Fischereisektor Straftaten begehen.
African Court bestätigt das Recht auf Selbstbestimmung und Unabhängigkeit des saharauischen Volkes

African Court bestätigt das Recht der Westsahara auf Selbstbestimmung und Unabhängigkeit

0
In einem kürzlich ergangenen wegweisenden Urteil verurteilte der afrikanische Gerichtshof die marokkanische Besetzung der Westsahara als schwere Verletzung des Rechts auf Selbstbestimmung.
UN: Zusammenarbeit mit Armenien zur Bewältigung drogen- und kriminalitätsbezogener Herausforderungen

UN: Zusammenarbeit mit Armenien zur Bewältigung drogen- und kriminalitätsbezogener Herausforderungen

0
Unterzeichnung eines neuen Fahrplans für die Zusammenarbeit mit Armenien zur Bewältigung drogen- und kriminalitätsbezogener Herausforderungen

Erstmals in der Geschichte der türkischen Streitkräfte wurde am 13. August eine Frau – eine Brigadegeneralin – zum Oberkommando der Gendarmerie ernannt.

Özlem Yılmaz wurde per Dekret von Präsident Recep Tayyip Erdogan ernannt. Der Erlass wurde im türkischen Staatsanzeiger veröffentlicht und trat in Kraft.

Dem Erlass zufolge wurde Yozlem Yilmaz vom Obersten zum Brigadegeneral befördert. Sie wird die Position der Vizepräsidentin der Akademie der Gendarmerie und Küstenwache beim Generalkommando der türkischen Gendarmerie innehaben.

Zuvor war General Özlem Yılmaz Leiter der Direktion zur Bekämpfung häuslicher Gewalt und der Abteilung für Kinder beim Generalkommando der Gendarmerie.

Die Ernennung der ersten Frau – einer Brigadegeneralin – zum Gendarmeriekommando des Landes hat in der Türkei ein starkes Echo ausgelöst, und das Thema wurde in allen Medien kommentiert.

Yozlem Yilmaz wurde 1968 geboren.

Die türkische Gendarmerie, der die Grenztruppen und die Küstenwache unterstellt sind, untersteht dem türkischen Innenministerium.

Die türkische Gendarmerie hat etwa 150 Mitarbeiter, von denen etwa 60 Fachpersonal sind. Die Gendarmerie verfügt über mehr als 1,500 Kampffahrzeuge und Dutzende von Hubschraubern.

Chef der türkischen Gendarmerie ist Armeegeneral Arif Cetin.

Inzwischen wurden per Dekret des Präsidenten insgesamt 69 Generäle und Oberste auf verschiedene Kommandoposten in der Gendarmerie berufen.

- Werbung -
- EXKLUSIVER INHALT -spot_img
- Werbung -
- Werbung - spot_img

Muss lesen

Neueste Artikel