2.9 C
Brüssel
Montag, Dezember 5, 2022

Öffnen Sie mit Adam Aronson die Tür zum Himmel

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die in den Artikeln wiedergegebenen Informationen und Meinungen sind die derjenigen, die sie angeben, und es liegt in ihrer eigenen Verantwortung. Die Veröffentlichung in der European Times bedeutet nicht automatisch die Billigung der Meinung, sondern das Recht, sie zu äußern.

Bro O'Sullivan
Bro O'Sullivan
Bro O'Sullivan ist ein Musikjournalist, der Musik liebt. Das mag selbstverständlich klingen, ist es aber nicht. Kritiker sind manchmal keine Liebhaber. Alle Rezensionen, die er für The European Times schreibt, handeln von Entdeckungen, die er geliebt oder zumindest gemocht hat und die er Ihnen zum Anhören geben möchte.

Mehr vom Autor

Schauen Sie zum Himmel - Supa Philly

Schau in den Himmel mit Supa Philly – Fantastischer UFO-Prog-Rock!

0
Die Idee des Tracks: Wenn diese Leute, die von anderswo (dem großen Weltraum) kommen, auf der Erde landen und sich entscheiden zu bleiben, könnten sie vielleicht Frieden bringen, indem sie „den Planeten wiedervereinigen“.
Mono Clones visuell

Ein „Brand New Start“ mit Mono Clones

0
Wenn Sie gute Rockbands mit klassischem Rockansatz mögen, die aber definitiv modern klingen, habe ich heute mit "Brand New Start" etwas für Sie.
Die Band von Roi Kraus

Direkt aus Tel Aviv: Roi Kraus schickt euch „Inside Your Void“

0
Roi Kraus' neueste Veröffentlichung „Inside Your Void“ hat mich berührt und ich wollte einige Gedanken darüber teilen. Es hallte zuerst in mir nach und brachte das Beste aus Nirvana in meine emotionalen Erinnerungen zurück.

Lasst uns nach New York City gehen und sehen, ob die Indie-Folk-Szene ihre Newcomer hat und ob diese es verdienen, gehört zu werden. Nun, wie üblich habe ich eine gefunden, die Ihr Herz und Ihren Hunger nach guter Musik stillen kann.

Adam Aronson ist einer dieser Typen, von denen Sie noch nie gehört haben, nur weil er neu in der Branche ist, den Sie aber sofort in Ihren Katalog aufnehmen … und in die Playlist Ihrer neuen Indie-Songs! Weil er gut ist, hat er eine sehr persönliche Atmosphäre zu teilen und er versteht es, seine Musik tief in Ihre emotionalen Tiefenschichten vordringen zu lassen.

Sein neuer Song, der heute veröffentlicht wird, hat eine Melodie, die direkt aus den 70er Jahren zu stammen scheint, mit einigen Sounds, die aus den 80er Jahren stammen, für ein perfektes modernes Endprodukt, das sich einen Platz in der Indie-Folk-Landschaft der 2020er Jahre erkämpft. „Door Into Heaven“ ist ein Lied über Resilienz. Adam sagt, es beziehe sich „auf die triumphierenden Gefühle, die damit einhergehen, dass man angesichts von Widrigkeiten Vertrauen findet“. Und Mann, es macht den Job!

Öffnen Sie mit Adam Aronson die Tür zum Himmel

Begleitet von Nik Chinboukas am Bass und Matt Zebrowski am Schlagzeug gibt Adam eine schöne Performance mit einer gefühlvollen Stimme, die einen frischen Luftstil hat und die Begeisterung, die er versucht, in melancholischeren Gefühlen zu finden, gut kommuniziert. Ich weiß, es sieht wie eine dichotomische Aussage aus, aber Adams Herausforderung scheint darin zu bestehen, das Leben zu reparieren, indem man schwierige Gefühle mit seiner eigenen persönlichen Energie und Positivität überwindet. Und das vermittelt er: Es ist möglich, es ist schön, es ist das Leben, es ist schön und zur Hölle mit der Hölle.

Und das tut er mit einem Stil, der an einige der besten Songwriter aller Zeiten erinnert. Jefferson Airplane, Lou Reed, Pink Floyd, Neil Young sind einige der Namen, die mir in den Sinn kamen, als ich das Lied zum ersten Mal hörte.

Wenn Sie jetzt im September oder Oktober in New York sind, wird Adam dort auftreten, und Sie sollten herausfinden, wo und für eine Nacht dorthin kommen. Inzwischen ist hier sein letztes Lied „Door Into Heaven“:

Und wenn Sie sich entscheiden, Adam auf seinen Socials zu folgen, hier ist es:

Insta: https://www.instagram.com/adamaronsonmusic

Twitter:

FB: https://www.facebook.com/adamaronsonmusic

Sein Lied ist auch auf der Playlist New Indie Folk – O'Sullivan's Choice zu finden:

- Werbung -
- Werbung -
- Werbung - spot_img

Muss lesen

Neueste Artikel