4.6 C
Brüssel
Donnerstag Dezember 1, 2022

Vorteile und Nebenwirkungen von MCT-Öl – laut Wissenschaft

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die in den Artikeln wiedergegebenen Informationen und Meinungen sind die derjenigen, die sie angeben, und es liegt in ihrer eigenen Verantwortung. Die Veröffentlichung in der European Times bedeutet nicht automatisch die Billigung der Meinung, sondern das Recht, sie zu äußern.

Mehr vom Autor

svg%3E – Vorteile und Nebenwirkungen von MCT-Öl – laut Wissenschaft


Sie haben vielleicht schon von MCT-Öl gehört, einem relativ neuen Nahrungsergänzungsmittel, das die Form eines farblosen Öls hat. MCT-Öl ist nicht nur ein vorübergehender Gesundheitstrend, sondern ein erwiesener Vorteil für die Gesundheit von Gehirn und Darm. MCT steht für mittelkettige Triglyceride, die eine der am leichtesten zu verdauenden und als Brennstoff abbaubaren Fettarten sind. Neben der Stärkung von Körper und Gehirn gibt es noch einige andere Vorteile von MCTs, über die man Bescheid wissen sollte, sowie mögliche Nebenwirkungen.

Was sind mittelkettige Triglyceride?

Wenn Sie an Triglyceride denken, denken Sie wahrscheinlich an hohe Cholesterinwerte und Herzerkrankungen. Aber Triglyceride sind eine Art von Fett – tatsächlich sind sie die am häufigsten vorkommende Art von Fett in Ihrem Körper. Es gibt kurz-, mittel- und langkettige Triglyceride, und Ihr Körper verwendet sie alle als Brennstoff.

Mittelkettige Triglyceride (MCTs) sind ein geschmacksneutrales Öl, das aus Kokosnüssen und Palmkernen isoliert und extrahiert wird. Es gibt vier Arten von MCTs, bekannt als C6, C8, C10 und C12. Diese stellen die verschiedenen Fettsäuren dar, die eine mittellange Kohlenstoffkette von 6 bis 12 Atomen enthalten. Sie können MCT-Öl täglich einnehmen, aber es können Nebenwirkungen auftreten, wenn Sie mit der Einnahme beginnen.

svg%3E – Vorteile und Nebenwirkungen von MCT-Öl – laut Wissenschaft

Vorteile von mittelkettigen Triglyceriden

Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass MCTs die geistige Klarheit verbessern, beim Gewichtsmanagement helfen, den Cholesterinspiegel senken und die Gesundheit des Gehirns schützen können.

Steigert die geistige Klarheit

MCTs durchdringen die Blut-Hirn-Schranke, die die Moleküle steuert, die in das Gehirn gelangen. Da sie nicht abgebaut werden müssen, stellen MCTs eine sofortige Energiequelle für Ihr Gehirn dar, die gesünder ist als Glukose. Tatsächlich haben MCTs nicht den gleichen „Gehirnnebel“-Effekt, der oft nach dem Verzehr von zuckerhaltigen Lebensmitteln auftritt. Wenn Sie versuchen, einfache Kohlenhydrate zu vermeiden, können MCTs Ihr Gehirn und Ihren Körper am Laufen halten und gleichzeitig das Verlangen nach Zucker verhindern.

Schützt die Gesundheit des Gehirns

Die Fähigkeit des Gehirns, Energie aus Glukose zu gewinnen, nimmt mit dem Alter ab, was zu Neurodegeneration und kognitivem Verfall führt. MCT-Öl kann Ihr Gedächtnis und Ihre kognitiven Funktionen mit zunehmendem Alter schützen. Es liefert die gesamte Energie, die Gehirnzellen benötigen, und Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass es die kognitive Leistungsfähigkeit in jedem Alter verbessern kann.[1]

Reduziert Ihr Risiko für Herzerkrankungen und fördert die Fettverbrennung

Wie viele gesunde Fette sind MCTs gut für Ihr Herz. Sie haben nachweislich starke entzündungshemmende Eigenschaften und verbessern den Fettstoffwechsel.[2]

Untersuchungen zeigen, dass die tägliche Ergänzung mit MCT-Öl alle drei Wochen 1.1 Pfund schmelzen kann.[3] MCTs erhöhen die Fettoxidation, was bedeutet, dass Sie gleichzeitig mehr Kalorien verbrennen. MCTs induzieren auch Thermogenese, wodurch Sie mehr Energie aufwenden müssen, um Körperwärme freizusetzen.

Nebenwirkungen und Dosierung von MCT-Öl

MCTs können Nebenwirkungen verursachen, darunter Blähungen, Durchfall, Bauchschmerzen und Blähungen. Wenn Sie zuvor noch kein MCT-Öl eingenommen haben, beginnen Sie mit einem Teelöffel an einem Tag nicht mehr. Steigern Sie nicht mehr als drei oder vier Teelöffel pro Tag. Wenn Sie Magen-Darm-Probleme wie Krämpfe oder Übelkeit haben, reduzieren Sie Ihre Dosis.

Wie nehmen Sie MCT-Öl ein?

Es ist einfach, MCT-Öl zu Ihrer Routine hinzuzufügen, indem Sie es in Ihren Morgenkaffee, Smoothie, Müsli, Joghurt oder Haferflocken geben. Sie können es sogar alleine nehmen. MCT-Öl ist geschmacksneutral, hat aber eine ölige Konsistenz.

MCT-Öl Zusammenfassung

Sie können MCT-Öl in Naturkostläden finden. Der einzige Inhaltsstoff, der für ein MCT-Ölprodukt aufgeführt ist, sollte zu 100 % aus mittelkettigen Triglyceriden bestehen. Einige MCT-Ergänzungen führen die Arten von MCTs in den Zutaten auf, wie z. B. C8 oder C12. Untersuchungen zufolge bieten C6, C8 und C10 die meisten Vorteile.[4] Denken Sie daran, dass MCT-Öl eine Kalorienquelle und keine magische Pille zur Gewichtsabnahme ist. Sie müssen immer noch trainieren und mehr Kalorien verbrennen, als Sie verbrauchen, um Gewicht zu verlieren.

References:

  1. „Die Auswirkungen einer Supplementierung mit mittelkettigen Triglyceriden (MCT) mit einem C8:C10 Verhältnis von 30:70 zur kognitiven Leistung bei gesunden jungen Erwachsenen“ von Jake S. Ashton, James W. Roberts, Caroline J. Wakefield, Richard M. Page, Don PM MacLaren, Simon Marwood und James J. Malone, 18. November 2020, Physiologie & Verhalten.
    DOI: 10.1016/j.physbeh.2020.113252
  2. „Medium Chain Triglyceride (MCT) Oil Affects the Immunophenotype via Reprogramming of Mitochondrial Respiration in Murine Macrophages“ von Seungmin Yu, Gwang-woong Go und Wooki Kim, 5. November 2019, Lebensmittel.
    DOI: 10.3390/foods8110553
  3. „Auswirkungen mittelkettiger Triglyceride auf Gewichtsverlust und Körperzusammensetzung: Eine Metaanalyse randomisierter kontrollierter Studien“ von Karen Mumme, PGDipSc und Welma Stonehouse, PhD, 1. Februar 2015, Journal der Akademie für Ernährung und Diätetik.
    DOI: 10.1016/j.jand.2014.10.022
  4. „Mittelkettige Triglyceride und Gesundheit“ von Volpe, Stella Lucia Ph.D., RDN, FACSM, ACSM-CEP, 2020, Gesundheits- und Fitnessjournal von ACSM.
    DOI: 10.1249/FIT.0000000000000537


- Werbung -
- Werbung -
- Werbung - spot_img

Muss lesen

Neueste Artikel